FANDOM


Cosmo und Wanda - Wenn Elfen helfen
Staffel 2, Episode 10
Anti-Elfen Alarm!

Originalname That Old Black Magic
Prod. Code 12B
Vickys Kopfgag Vierblättriges Kleeblatt (Nickelodeon)
Erstausstrahlung 11. Februar 2003
Erstausstrahlung (Original) 26. April 2002
Autor Butch Hartman,
Steve Marmel
Regisseur Sarah Frost,
Butch Hartman
Art Direction Bob Boyle
Episoden
Vorherige
<<
Nächste
>>

Anti-Elfen-Alarm! ist die zehnte Episode der 2. Staffel und die 33. von Cosmo und Wanda - Wenn Elfen helfen.

Handlung Bearbeiten

Timmy und seine Eltern fahren nach Adrenaland, einem Vergnügungspark, und das am Freitag, dem 13.. Timmy fällt auf, dass irgendwie alles im Park kaputt geht. Darauf erzählen ihm Cosmo und Wanda von den sogenannten Anti-Elfen. Sie sind für das Pech am Freitag, dem 13. verantwortlich. Mit einem speziellen Gerät von seinen Zauberpaten erkennt er die Anti-Elfen, denn normalerweise sind sie unsichtbar.

Timmy will mit den Anti-Elfen sprechen. Deshalb wandert er mit seinen Zauberpaten in die Elfenwelt zur Barriere, wo die Anti-Elfen gefangen gehalten werden. Jean-Claude van Ramme bewacht dieses Gefängnis. Doch in seinen Pausen konnten sich schon einige Anti-Elfen herausschleichen. Timmy wünscht sich, dass die Anti-Elfen frei sind, damit er mit ihnen über das Pech reden kann. Doch dies geht leider schief, denn die Anti-Elfen fliegen einfach über Timmy hinweg und sind nun frei. Timmy lernt Anti-Cosmo, das Gegenstück von Cosmo und genialer Anführer der Anti-Elfen, und Anti-Wanda, das Gegenstück von Wanda und Frau von Anti-Cosmo, kennen.

  • Cosmo zeigt Timmy eine Anti-Elfe.
  • Timmy begegnet zum ersten Mal Anti-Cosmo und Anti-Wanda.
  • Der US-Präsident verstreut Salz und aktiviert mit einem Knopf eine Rakete.
  • Die Anti-Elfen zurück hinter der Barriere.

Wegen den Anti-Elfen ist die ganze Welt zu einem Chaos geworden. Nur Timmys Eltern, die mit Hufeisen und vierblättrigen Kleeblättern auf den Tag vorbereitet sind, sind wohl auf. Timmy versucht nun die Anti-Elfen wieder zurück in die Barriere zu locken, indem er Salz verstreut, Spiegel zerbricht, unter Leitern hindurch rennt und eine riesige schwarze Katze vor ihm vorbei laufen lässt. Darauf rasen alle Anti-Elfen auf Timmy zu. Als die Elfen aber bei Timmy ankommen, verschwindet er und sie fliegen durch die Tür hinter ihm, die wieder zurück zum Gefängnis führt. Nun sind die Anti-Elfen wieder gefangen.

Charaktere / Sprecher Bearbeiten

Charakter Sprecher Deutsch Sprecher Englisch
Timmy Turner Hannes Maurer Tara Strong
Cosmo Norman Matt Daran Norris
Wanda Ilya Welter Susanne Blakeslee
Vicky (Gegner im Videospiel) - -
Timmys Mom Michaela Kametz Susanne Blakeslee
Timmys Dad Hans Bayer Daran Norris
Salzstreuer-Mann ? Jim Ward
Hotdog-Verkäufer ? ?
Model ? ?
Jean-Claude van Ramme Volker Wolf Daran Norris
Anti-Cosmo Norman Matt Daran Norris
Anti-Wanda Ilya Welter Susanne Blakeslee
Jeff, der Schwätzer Karlheinz Tafel Jim Ward
General ? Daran Norris
Präsident ? Butch Hartman

Erster Auftritt Bearbeiten

Orte und Häuser Bearbeiten

Trivia und Fehler Bearbeiten

  • Erste Folge mit den Anti-Elfen
  • Alles was Unglück bringt:
    • Unter Leitern hindurch laufen
    • Spiegel zerbrechen
    • Salz verstreuen
    • Auf einen Riss in den Boden
    • Einer schwarzen Katze begegnen
  • In dieser Episode hat Anti-Cosmo noch grüne Augen, später hat er blaue Augen und Vampierzähne. Das selbe gilt bei Anti-Wanda. Sie hat hier noch rosa Augen, später blaue Augen wie Anti-Cosmo.
  • In einer Szene hat Anti-Cosmo für einen kurzen Moment so einen Zauberstab, wie die Elfen ihn haben, und nicht den schwarzen Zauberstab, den er und die anderen Anti-Elfen sonst immer haben.
  • Das Anti-Elfen-Gefängnis sieht in dieser Folge anders aus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki