FANDOM


Cosmo und Wanda - Wenn Elfen helfen
Staffel 2, Episode 13
Titlecard-Scary Godparents

Trick or treat (auf den Papiertüten)

Originalname Scary Godparents
Prod. Code 213
Vickys Kopfgag Kürbis
Erstausstrahlung 21. Februar 2003
Erstausstrahlung (Original) 29. Oktober 2002
Autor Butch Hartman
Steve Marmel
Regisseur Jim Schumann
Butch Hartman
Sarah Frost
Art Direction Bob Boyle
Episoden
Vorherige
<<
Nächste
>>

Süßes oder Saures ist die 24. und letzte Episode von Staffel 2.

Handlung Bearbeiten

Ganz Dimmsdale feiert Halloween. Während Trixi, Veronica, Tad und Chad wegen ihren edlen Kürbiskostümen viele Süßigkeiten einheimsen können, gehen Timmy, Chester, A.J. sowie Cosmo und Wanda - die aufgrund der Festlichkeiten nicht als Elfen auffallen - fast leer aus und müssen zudem alle Süßigkeiten an Vicky abliefern. Nach einem gefährlichen Mißerfolg vor Villa Buxaplenty wünscht sich Timmy ein echtes Halloween mit reellen gruseligen Geschöpfen. Aufgrund dessen entsteht Chaos und die vier Kürbiskostüme verwandeln sich zu einem bedrohlichen Kürbiskernator. Auch die Yugopotamier haben das Halloween-Ereignis vernommen und halten dies für eine Kriegserklärung. Mark und seine beiden Kumpels Jeff und Eric werden mit Schutzanzügen zur Erde entsandt. Mark trifft Vicky wieder und umgarnt sie auf ein Neues. Als Timmy sich der Bedrohung seines Wunsches bewußt ist, reklamiert er seinen Wunsch und kann schlimmeres verhindern.

Charaktere Bearbeiten

Trivia und Fehler Bearbeiten

  • Als Veronica samt ihrer Freunde vor dem Haus der Turners stehen, sind ihre Pupillen erst pink, kurze Zeit später blau.

Orte Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki