FANDOM


Cosmo und Wanda - Wenn Elfen helfen
Staffel 0, Episode 2
TooManyTimmys)

Originalname Too Many Timmys!
Prod. Code 002
Vickys Kopfgag n.a
Erstausstrahlung vielleicht im Jahr 2007
Erstausstrahlung (Original) 25. September 1998
Autor Butch Hartman
Regisseur Butch Hartman, Zac Moncrief
Art Direction Butch Hartman
Episoden
Vorherige
<<
Nächste
>>

Too Many Timmys! ist die zweite Episode der 0. Staffel und die zweite von Cosmo und Wanda - Wenn Elfen helfen.

HandlungBearbeiten

200px-TooManyTimmys082

44,5 Timmys

Es ist Samstag und Timmy ist begeistert darüber, dass man heute nicht zur Schule gehen muss und dass er keine Hausarbeiten erledigen muss. Aber leider wollen ihn seine Eltern mit auf ein Fest mitnehmen, aber Timmy meint, er könne alleine Zuhause bleiben. Timmys Eltern wollen schon Vicky rufen, aber nach ein paar Sekunden steht sie schon vor der Haustür. Vicky will dreifache Preise für einen Arbeitstag an einem Samstag. Sie lügt Timmys Eltern an, indem sie erzählt, dass sie einen Bus voller Kinder gerettet hätte. Die Eltern kaufen Vicky die Lüge ab, und Timmy muss jetzt alles machen, was Vicky ihm sagt, während sie hingegen auf dem Sofa faulenzt. In Timmys Zimmer sind plötzlich zauberhafte Wesen, es sind Elfen namens Cosmo und Wanda, die als Goldfische Karten spielen. Timmy wünscht sich daraufhin viele Klone von ihm selber (eine Tonne = 44,5 Timmys), die alle in Timmys Zimmer versammelt sind. Vicky geht ins Zimmer von Timmys Eltern und legt sich ins Bett, um zu schlafen. Als plötzlich vier Timmy-Klone im Zimmer seiner Eltern stehen. Vicky denkt, sie wäre krank. Sie geht daraufhin in einen Schrank von Timmys Mutter und tröstet sich selbst und meint: "Es gibt nur einen Timmy". Als Cosmo sich in einen Hubschrauber verwandelt holt er die restlichen Timmys und bringt sie ins Zimmer von Timmys Eltern, woraufhin Cosmo und Wanda alle Klone wieder wegzaubern. Als Vicky immer noch im Schrank ist, holt Timmy sie und legt sie auf das Bett zurück, daraufhin meinte Vicky: "Timmy, du musst noch viele Aufgaben erledigen". Als Timmy den Kosmetikspiegel seiner Mutter nimmt, schaut Vicky rein und denkt, dass die Klone nur eine Illusion waren. Anschließend schläft Vicky ein, wodurch Timmy jetzt machen kann, was er will.

Charaktere / SprecherBearbeiten

Charakter Sprecher Deutsch Sprecher Englisch
Timmy Turner - Mary Kay Bergman
Cosmo - Daran Norris
Wanda - Susan Blakeslee
Vicky - Grey DeLisle
Timmys Mom - Susan Blakeslee
Timmys Dad - Daran Norris
Timmy-Klone - Mary Kay Bergman

Erster Auftritt Bearbeiten

  • Timmy-Klone

Orte und Häuser Bearbeiten

Trivia und FehlerBearbeiten

  • Vicky sagt in dieser Folge "Danke" obwohl sie Thanks sagen müsste, da die Folgen englisch sind.
  • Die Timmy-Klone kommen in der Folge "Haufenweise Timmys" noch einmal vor.
  • Das ist die erste Folge mit einer animierten Titelkarte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki