FANDOM


Cosmo und Wanda - Wenn Elfen helfen
Staffel 3, Episode 11
Originalname Movie Magic
Vickys Kopfgag Klappe
Erstausstrahlung (Original) 1 März, 2002
Autor Scott Fellows,

Jack Thomas

Regisseur Wincat Alcala,

Butch Hartman

Art Direction Bob Boyle
Episoden
Vorherige
<<
Nächste
>>

HandlungBearbeiten

Obwohl er sie so liebt lehnt Trixie mal wieder Timmy Turner herzlos ab. Wenig später bemerkt Timmy das Trixie berühmte Filmemacher vereehrt. Daraufhin versucht Timmy einenen eigenen Film zu drehen, und in bei dem järlich stattfindenden Dimmdance Film Festival einzureichen. Aber zuerst mal ohne der Hilfe seiner Elfen, denn er ist der Meinung, sie dürfen ihm bei Wettbewerben nicht helfen, obwohl beim Dreh eines Films nichts dagegen sprechen würde.

Daraufhin zieht er das Ding alleine mit seinen Freunden ab, aber mit dem Ergebnis ist Trixie nicht zufrieden.

Als er den so erfolgreichen Schauspieler Arnold Schwartzendeutsch sieht, nimmt er die angebotene Hilfe von seinen Elfen doch an und die helfen ihm nun einen richtigen Blockbuster zu drehen. Dafür spielt sogar der berühmte Silvester Calzone im Film mit.

Eigentlich wurde wirklich ein Blockbuster daraus, aber Timmy reicht seinen mit Freunden gedrehten Film ein. Zu seinen Erstaunen gefällt der Film und er gewinnt in derKategorie Komödie.

Trixie ignoriert ihn jedoch noch immer denn sie mag keine Komödien, weil sie billig sind und Timmy merkt das er nie eine gute Chance bei Trixie haben wird.

TriviaBearbeiten

  • Das Dimmadance Film Festivals ist eine Parodie des Sundance Film Festivals.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.